Neuer Onlineshop: www.räuchermanufaktur.com
Neuer Onlineshop: www.räuchermanufaktur.com

Allgemein

Warum räuchern wir?

– Für einen guten Duft.
– Einfach zur Entspannung.
– Für eine feinstoffliche Reinigung

Zur Entspannung und für einen feinen Duft kann man das Räucherwerk sehr gut auch über einem Teelicht mit Räuchersieb oder einer Messingplatte verwenden.

Beim „Ausräuchern“ und feinstofflich Reinigen einer Wohnung, eines Hauses oder einer Firma empfehlen wir Ihnen die Räucherung mit einer Räucherkohle vorzunehmen. Dadurch können sich sowohl der Rauch, als auch der Duft und die Wirkung der Räuchermischung besser entwickeln und verteilen.

Die 3 Stufen der Wandlung für den Neubeginn

 

Räuchern zum Reinigen ist ein Wandlungsprozess – „dicke Luft“ verwandeln wir in gute Energie.
Jede solche Wandlung besteht aus drei Stufen:

 

Störung, Unruhe und Neubeginn.
Die Störung ist der Grund, warum ich eine Wandlung möchte, durch das Verändern der Störung entsteht Unruhe, und ist einmal alles geklärt, starten wir neu durch.

 

Dadurch ergibt sich ein dreistufiger Räucherprozess – reinigen, harmonisieren, energetisieren.

Der Störung begegnen wir mit einer Reinigung, die Unruhe wird harmonisiert und für den Neubeginn benötigen wir Energie.

 

Deshalb sind die Räuchermischungen in Reinigung, Harmonie und Energie unterteilt.

 

Grundsätzlich gilt: Ich kann nichts falsch machen, mit der richtigen Technik wird es einfach leichter und vor allem soll es Freude bereiten.

 

Ablauf:

  • Vorbereitung und Räucherkohle anzünden:

    Nehmen Sie sich Zeit für sich und Ihren Wohn- oder Arbeitsbereich!

    Zuerst zünden Sie die Räucherkohle an. Die meisten im Handel erhältlichen und natürlich auch unsere Kohlen sind mit einem Schnellzünder versehen. Das heißt, Sie können die Kohle ganz einfach mit einem Feuerzeug oder über einer Kerze entzünden. Am besten halten Sie sie mit einer Räucherzange fest, um die Finger nicht zu verbrennen. Mit kleinen roten Spritzern zieht dieser Schnellzünder (Salpetersalz) sofort durch die ganze Kohle.
    Legen Sie nun die Räucherkohle in eine mit Sand gefüllte Räucherschale. Sand ist wichtig, um die Hitze in der Schale zu halten und die Kohle zu belüften.

    Achtung: Warten Sie nun bis sich die Ascheschicht auf der Räucherkohle gebildet hat. Das kann 10 bis 15 Minuten dauern.

 

Öffnungszeiten Cafe`

 

Dienstags             09:00 - 18:00 Uhr

(Frühstück bis 14 30Uhr)

Öffnungszeiten Geschäft

Dienstag09:00 - 18:00
Donnerstag09:00 - 18:00
Samstag10:00 - 14:00

Hier finden Sie mich

​​Welt der Aromen  
Siebenbürgerstr. 14
4840
Vöcklabruck  

Für weitere Termine bitte anrufen

 

​+43 7672 97327

+43 664 5042050+43 664 5042050

 

oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Master Card Visa American Express Alle Kreditkarten PayPal Vorkasse Nachnahme Bankomat
MasterCard, Visa, American Express, Credit Card, Paypal, Advance Payment, Cash, Bankomat
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Firma Welt der Aromen ...mit der Kraft der Natur, Diplomierter Aromapraktiker & Dipl. Wellness Practitioner Thomas Schuster, Siebenbürgerstrasse 14, Austria, 4840 Vöcklabruck, Email: info@weltderaromen.at, Tel: +43 7672 97327, Mobil: +43 664 5042050

Anrufen

E-Mail

Anfahrt